Bitcoin Cash Preis rutscht unter $295

Bitcoin Cash Preis rutscht unter $295, was kommt als nächstes?

Die Bitcoin Cash-Preislinie bewegte sich am 18. August unter die 304-Dollar-Marke. Arish Patel ist ein Analyst von Bitcoin Era, der der Meinung ist, dass der BCH-Preis den Widerstand von 507 $ in einem langfristigen Handel erneut testen wird.

Die Krypto-Währung näherte sich dem Tageshoch von 324,56 US-Dollar. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wurde Bitcoin Cash bei 294 US-Dollar gehandelt.

Der Barpreis von Bitcoin nähert sich den $325, was ist zu erwarten?
Der Barzahlungspreis von Bitcoin kehrt auf 304 $ zurück.
Bitcoin Cash-Preis steigt über $308, was kommt als nächstes?

Was ist vom Bitcoin Cash-Preis zu erwarten?

Der Analyst von Trading View, Arish Patel, glaubt, dass das BCHUSD-Paar bei einem langfristigen Handel in Richtung der 507 $-Marke steigen wird.
Bitcoin Cash-Preisdiagramm 2 – 18 August

Der Analyst hob einen parallelen Handelskanal für das BCHUSD-Paar hervor. Die Kryptowährung wird seit April 2020 in diesem Kanal gehandelt, während sie einige Gebühren beobachtete, während sie unterhalb des besagten Kanals brach, wonach sie wieder in ihre Spanne von 275 bis 507 USD zurückkehren würde.

Arish Patel geht davon aus, dass Bitcoin Cash langfristig einen Anstieg in Richtung der 507 $-Marke erleben wird. Der Analyst hob ein früheres Verhalten der Kryptowährung hervor, bei dem die Kurslinie bei 275 $ über die Unterstützung stieg, wonach sie wieder unter die Unterstützung bei Bitcoin Era abrutschte, worauf ein Anstieg in Richtung der 507 $-Marke folgte. Der Preis der Krypto-Währung hat sich seit dem Preisrückgang im März 2020 akkumuliert.

Am 26. Juli brach die Preislinie wieder über das Unterstützungsniveau des Parallelkanals aus, und es ist eine gewisse Konsolidierung oberhalb des Unterstützungsniveaus zu beobachten. Dies könnte für den BCH positiv sein und er könnte schließlich in Richtung des 507-Dollar-Widerstands steigen.